Gute Nacht, Marie 0

Wir retten die Welt mit einem Schnellkochtopf

Wie ist der Klimawandel aufzuhalten? Mit einem Schnellkochtopf natürlich. Kennen Sie Schnellkochtöpfe? Dieses unheimliche Dinger, mit dem Ihre Mutter herumhantiert hat? Früher hatte jeder Haushalt einen Schnellkochtopf und jeder hatte Angst, er könnte explodieren. Manchmal tat er das sogar, wenn man versuchte, den Deckel aufzumachen, ohne den Druck abzulassen. Dann klebte der Möhren-Kartoffeleintopf schon mal an der Decke.

Der erste Topf 1679 ist auch schon zerknallt und der Erfinder Denis Papin baute ein Ventil ein. Seitdem spritzt es nur. Trotzdem grassiert die Angst vor dem unheimlichen Topf. Ich habe jetzt auch einen. Mit einem Sicherungssystem wie für den Tresor der Bank von England. Weil’s kochen schneller geht und Strom spart. Und weil meine Mutter gesagt hat, ich brauche keine Angst zu haben.

You Might Also Like

No Comments

Leave a reply