Auf ein Wort 1

Mit ohne Hose

Heute ist der Ohne-Hose-Tag. Der wird international an jedem zweiten Freitag im Mai gefeiert. Sie können da ganz leicht mitmachen: Sie lassen die Hose weg. In der Öffentlichkeit. Ohne mit der Wimper zu zucken. Die Unterhose können Sie aber anlassen. Wir wollen es ja nicht übertreiben. Außerdem könnten Sie Ärger mit den Ordnungskräften bekommen.

Wenn Sie darauf keine Lust haben, hätte ich da noch den „Internationalen Tag der Tuba“. Der wird seit 1982 begangen, weil „der Tubist nicht das Maß an Respekt und Anerkennung, das ihm zustehen würde“. Tataa!

You Might Also Like

1 Comment

  • der möblierte Herr says: 2. Mai 2014 at 17:07

    Tubisten Bekommen keinen Respekt? Aber schließlich spielt Gott doch Tuba. „Vater unser, der Tubist im Himmel…“

    Reply
  • Leave a reply